Offene Redaktion (7.2.2023)

Veröffentlicht am

Die Offene Redaktion bietet ein Forum für alle am Thema interessierten Erinnerungsinitiativen, Vereinen und Bildungs-/Kultureinrichtungen.

Das Stadtarchiv Bielefeld lädt drei Mal im Jahr zum gemeinsamen Kennenlernen, Austausch und zur Zusammenarbeit ein. Neben Ideen, Erfahrungen und Herausforderungen zur Nutzung des Onlineportals “Spurensuche Bielefeld 1933-1945”, bietet die Offene Redaktion ein offenes Forum zum Austausch aller Akteurinnen und Akteure der Bielefelder Erinnerungskultur.

Programm

  • Begrüßung
  • Vorstellung: “Lesen gegen das Vergessen – verbannte und verbrannte Literatur”
  • Vortrag: Ziele und Perspektiven des Onlineportals 2023 (Jan-Willem Waterböhr)
  • Verfahren zur Neubesetzung der Operativen Redaktion (Mitte 2023)
  • Ankündigungen & GetTogether

Wann: 7. Februar 2023, 18:00 – 20:00 Uhr
Wo: Südlounge der Stadtbibliothek Bielefeld (hinter dem Literaturcafé) *
Format: Präsenz und digital
Zoom-Daten: werden am Mittag, den 7. Februar hier bekannt gegeben.

* Die Südlounge der Stadtbibliothek Bielefeld befindet sich im EG hinter dem Literaturcafé. Orientieren Sie sich vom Haupteingang der Stadtbibliothek rechter Hand, hinter den letzten Bücherregalen bis zur großen Fensterfront zum Neumarkt und dem W.J. Goethe Zitat (Lageplan).